Stellungnahme des Schweizerischen Seniorenrates zur Vernehmlassungsvorlage über die Reform der beruflichen Vorsorge (BVG-Reform)

Für den SSR ist diese BVG-Reform von zentraler und generationenübergreifender Bedeutung. Der SSR anerkennt den hohen Handlungsbedarf, weil die Verzinsung der Kapitaleinlagen massiv gefallen ist und die höhere Lebenserwartung längere Rentenzahlungen erfordern.

Stellungnahme BVG Reform 2020